Ein Leben zur Ehre Gottes (1. Petrus 4:1-11)

Ionut Palade, 3.03.2019
Teil der Predigtreihe Hoffnungsvolle Perspektiven in einer fordernden Welt, gepredigt an einem Sonntag Morgen
Ueber Ionut Palade: Ältester und Bereichsleiter für Gottesdienstgestaltung in der EFK-Kapfenberg/Bruck
früher: am gleichen Tag: später:
« Dreifache Ausrichtung Kein Wie können wir Freude im Leiden finden? »